Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Tomboy

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Tomboy

Wie ein Mädchen sieht die 10-jährige Laure nicht aus und das ist ihr auch ganz recht. Sie trägt am liebsten Hosen, und lange Haare findet sie auch nervig. Als ihre Familie umzieht, sieht Laure ihre Chance gekommen.

Ihren neuen Freunden stellt sie sich als Michael vor und lebt fortan außerhalb der familiären Wohnung ein Leben als Junge. Doch die Sommerferien werden nicht ewig dauern und Laures Geheimnis wird bald keins mehr sein. Der Regisseurin gelingt das Kunststück, einen tatsächlich zauberhaften Sommer entstehen zu lassen, das Panorama einer Idylle, in der die Zeit stillzustehen scheint. Diese Magie entwickelt der Film gerade aus der Natürlichkeit seiner Inszenierung, aus der genauen Beobachtungsgabe, der Konzentration auf die Figuren und dem Verzicht auf künstliche dramaturgische Zuspitzung.

 

 

Tomboy
Frankreich 2011, 84 Min.
Regie: Céline Sciamma
Frei ab 6 Jahren
Teddy Jury Award bei der Berlinale 2011

Letzte Aktualisierung ( 05.03.13 )