Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Take Shelter - Ein Sturm zieht auf

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Take Shelter - Ein Sturm zieht auf

Take Shelter - Ein Sturm zieht auf

Curtis LaForche ist ein rechtschaffener Bauarbeiter, der mit seiner Frau Samantha und seiner taubstummen Tochter ein geruhsames Leben in Ohio führt. Obwohl seine Familie aufs Geld schauen muss, beneiden ihn seine Kollegen für das, was er in seinem Leben erreicht hat. Wenn da nur nicht die apokalyptischen Visionen wären, die ihn in letzter Zeit befallen.

Darin zieht ein grausamer Sturm auf mit öligen Regentropfen als Vorboten. Sein Hund beißt ihn. Und Vogelschwärme agieren seltsam. Curtis versucht, die Träume, die er für bare Münze nimmt, vor seiner Frau geheim zu halten und geht in eine psychologische Beratung. In immer panisch werdender Angst vor dem Sturm will Curtis aber auch seinen Luftschutzkeller wieder in Betrieb nehmen. Er nimmt einen Bankkredit dafür auf und entwendet heimlich Baumaschinen von seinem Arbeitgeber für die Renovierung. Curtis’ ungewöhnliches Verhalten beunruhigt seine Frau immer mehr. Und die Behandlung mit Medikamenten wirkt nicht wirklich. Die Frage ist: Braut sich wirklich ein zerstörerischer Sturm zusammen oder sind Curtis’ Träume nur Hirngespinste? Die poetische Kameraarbeit schafft eine unnachahmliche Atmosphäre.

 

 

Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
USA 2011, 120 Min.
Regie: Jeff Nichols
Frei ab 12 Jahren

Auszeichnungen von Cannes über Toronto bis Hamburg

Letzte Aktualisierung ( 08.10.12 )