Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - The Guard. Ein Ire sieht schwarz

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow The Guard. Ein Ire sieht schwarz

The Guard. Ein Ire sieht schwarz

Gerry ist ein Griesgram vor dem Herrn, flucht gern und viel und ist als Polizist in der irischen Provinz eine (gefürchtete) Institution. 

Da kommt mit Wendell ein schnieker, hyperkorrekter FBI-Kollege aus der amerikanischen Großstadt auf die Insel und bittet um Kooperation bei einem Einsatz gegen internationale Drogenschmuggler: Gegenseitige Ablehnung auf dem ersten Blick. Doch im Lauf der Ermittlungen stellen die beiden gegensätzlichen Typen fest, dass sie aufeinander angewiesen sind, und raufen sich zusammen.

 

Irische Filmwelten – Kooperation mit der VHS Aalen

 

 

The Guard – Ein Ire sieht schwarz

Irland 2010, 96 Min.

Regie: John Michael McDonagh

Frei ab 16 Jahren

 

Letzte Aktualisierung ( 08.10.12 )