Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Der blaue Pfeil

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Der blaue Pfeil

Der blaue Pfeil

Die italienischen Kinder haben gut lachen, denn sie erhalten nicht nur an Weihnachten Geschenke. Alljährlich zum Dreikönigstag – so will es die Legende – bringt die gute alte Befana, halb Adelige, halb Hexe, Spielwarenbesitzerin und Wohltäterin, den braven Kindern die Dinge, die sie sich gewünscht haben.

Auf ihrem Besen fliegt sie durch die Nacht und steckt die Spielsachen in die vielen Kamine der Stadt. An einem 5. Januar vor vielen Jahren liegt Befana jedoch mit einer grässlichen Grippe im Bett. So muss Doktor Scarafoni, Befanas unfreundlicher Assistent, die Geschenke ausliefern. Aber der denkt nicht daran und behält die tollen Sachen lieber für sich.

 

Kinderkino

 

 

Der blaue Pfeil
Animationsfilm
Italien/Schweiz/Luxemburg 1996, 90 Min.
Regie: Enzo d’Alò
BJF-Empfehlung: ab 5 Jahren (besonders wertvoll)

Letzte Aktualisierung ( 08.10.12 )