Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Le Havre

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Le Havre

Für Marcel Marx gab es auch ein Leben vor dem Exil in der beschaulichen Hafenstadt Le Havre in der Normandie.

In diesem Leben war er ein bekannter Bohemien und verdiente sein Geld als Autor. Doch nun hat er sich aus dem Trubel zurückgezogen. In seiner neuen Heimat hat Marcel seinen Traum vom Autorenleben schon lange aufgegeben und hält sich mehr schlecht als recht als Schuhputzer über Wasser. Seine Freizeit genießt er mit seiner geliebten Frau Arletty und in seiner Lieblingsbar. Doch eines Tages ändert sich sein Leben, als er den Flüchtlingsjungen Idrissa kennen lernt, welcher der Willkür des Staates ausgeliefert ist und unter der Gleichgültigkeit der Menschen leiden muss. Marcel tritt in den Ring, um ihm zu helfen. Doch dann schlägt das Schicksal zu: Marcels Frau Arletty ist schwer krank. Für Marcel beginnt eine harte Zeit.

 

 

Le Havre
D/F/Finnland, 103 Min.

Regie: Aki Kaurismäki

Frei ab 6 Jahren

Letzte Aktualisierung ( 08.10.12 )