Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Beijing Bicycle

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Beijing Bicycle

Beijing Bicycle

Beijing heute. Guei, ein 16-jähriger Junge vom Land, kommt mit großen Erwartungen in die Stadt.

Er findet Arbeit bei einem Kurierdienst, der ihn einkleidet und ihm ein Fahrrad zur Verfügung stellt: Ein neues, silberfarbenes Mountainbike. Sobald er 600 Yuan verdient hat, wird das Rad ihm gehören. Kurz bevor Guei das Geld zusammen hat, verschwindet das Rad, geklaut am helllichten Tag. Ein wichtiger Auftrag wird vermasselt und er wird entlassen. Doch Guei, starrköpfig wie er ist, bleibt hartnäckig und kann seinen Chef zu einer Vereinbarung überreden: Wenn er das Fahrrad wiederfindet, behält er seinen Job. Verzweifelt läuft er durch ganz Beijing, um es zu suchen. Wie durch ein Wunder erkennt sein Freund das Rad wieder. Allerdings sitzt auf ihm jetzt Jian, ein Schüler, der es auf dem Flohmarkt gekauft hat. Ebenso wie Guei sieht er sich als rechtmäßiger Besitzer des Fahrrads ...

Kooperation mit dem ADFC Ortsverband Aalen zum 25-jährigen Bestehen

 

 

Beijing Bicycle

China/Frankreich 2000, 113 Min.

Regie: Wang Xiaoshuai

Frei ab 12 Jahren

Letzte Aktualisierung ( 06.11.11 )