Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - My Name is Khan

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow My Name is Khan

My Name is Khan

Rizvan Khan ist ein indischer Moslem, ein scheuer, kluger Mann mit Asperger-Syndrom.

Er verliebt sich bedingungslos in die schöne Mandira, eine alleinerziehende Mutter hinduistischer Herkunft, die in den Staaten versucht, ihren Traum vom Erfolg zu verwirklichen. Als ihr Familienglück nach 9/11 ohne Vorwarnung auseinander gerissen wird, begibt sich Khan auf eine mutige Reise quer durch das zeitgenössische Amerika und lernt dabei das Land in all seinen vielschichtigen Facetten kennen. Der friedfertige, einfühlsame Khan berührt die Menschen, denen er begegnet und im Namen der Frau, die er liebt, stellt er sich der Welt mit folgenden schlichten Worten vor »Mein Name ist Khan, und ich bin kein Terrorist«.

Zum 10. Jahrestag der Terroranschlags auf das World Trade Center in New York zeigen wir diesen Spielfilm im Rahmen unserer Kocher- Klassix.

 

KOCHER KLASSIX

 

 

My Name is Khan
Indien 2010, 128 Min.,

Regie: Karan Johar,
Frei ab 12 Jahren

Letzte Aktualisierung ( 06.11.11 )