Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Darshan - Die Umarmung (OmU)

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Darshan - Die Umarmung (OmU)

Darshan - Die Umarmung (OmU)

DARSHAN ist eine Reise tief ins Herz Indiens, zu einer der »großen Seelen« des Hinduismus: Amma (»Mutter«), wie Mata Amritanandamayi von ihren Anhängern liebevoll genannt wird, ist eine der populärsten und einflussreichsten lebenden Mahatmas Indiens.

Der Regisseur Jan Kounen hat die Trägerin des Gandhi-King-Preises der UNO auf einer Reise nach Kalkutta, Benares, Delhi und Jaipur begleitet und sich auf die Spuren archaischer indischer Traditionen begeben. Zum ersten Mal hat ein europäischer Filmemacher Amma begleiten dürfen, die von ihren Schülern als Heilige und Reinkarnation der göttlichen Mutter verehrt wird. Der Film zeigt sie inmitten ihrer
Anhänger, mit denen sie singt und betet. DARSHAN (der Anblick oder die Begegnung mit einer heiligen Person) gibt dem Glück und der Kraft der spirituellen Vision Ausdruck, die Amma den Menschen durch einen kurzen Moment der Umarmung mit auf den Weg gibt.

 

Kooperation mit der VHS Aalen

Lotte Hirschmann, die eine Zeit bei Amma lebte, wird in den Film einführen.


Darshan - Die Umarmung (OmU)
Frankreich/Deutschland/Japan 2005, 106 Min.
Regie: Jan Kounen
Frei ab 6 Jahren

Letzte Aktualisierung ( 24.06.11 )