Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Avatar - Aufbruch nach Pandora

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Avatar - Aufbruch nach Pandora

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Im Zentrum des Science-Fiction-Films steht der an den Rollstuhl gefesselte Ex-Marine Jake Sully (Sam Worthington). Anstelle seines verstorbenen Zwillingsbruders soll er an einem wissenschaftlichen Experiment auf dem Mond Pandora teilnehmen, der von den blauhäutigen, drei Meter großen Na’vi bevölkert wird und dessen Ressourcen die Energieprobleme der Erde lösen könnten.

Als Avatar, einem gentechnisch entwickelten Hybriden, der DNS aus Na’vi und Mensch in sich trägt, soll Jake die Na’vi infiltrieren und ihren Widerstand brechen. Doch je besser er ihre naturverbundene Lebensweise zu verstehen beginnt, desto größer werden seine Zweifel an den Motiven seiner eigenen Leute... (cinema.de)

 

Kooperation mit dem Körperbehindertenverein Ostwürttemberg e.V. (KBVO)

Mit einer Einführung von Ulrike Hieber, Vorsitzende des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg.

 

 

Avatar - Aufbruch nach Pandora
USA 2009, 161 Min.
Regie: James Cameron
Frei ab 12 Jahren

zahlreiche Filmpreise

Letzte Aktualisierung ( 24.06.11 )