Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - My Name is Khan

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow My Name is Khan

My Name is Khan

Bollywood-Superstar Shah Rukh Khan zeigt als Rizvan Khan den USA und der ganzen Welt, dass nicht jeder Muslim ein Terrorist ist.

Rizvan Khan leidet am Asperger-Syndrom, einer milden Form von Autismus. In der Jugend muss Rizvan Khan in Indien blutige religiöse Massaker zwischen Hindus und Moslems miterleben. Jahre später ist Rizvan in den USA glücklich mit einer Traumfrau verheiratet, als die Anschläge vom 11. September 2001 eine Welle des Hasses gegen alles, was muslimisch sein könnte, auslösen. Sein hinduistischer Stiefsohn Sam wird aufgrund des angenommenen Nachnamens Khan von weißen amerikanischen Mitschülern ermordet und in seiner verzweifelten Einfalt will Rizvan allen, vor allem aber dem Präsidenten Bush klarmachen: »Mein Name ist Khan, ich bin kein Terrorist.« Seine Reisetätigkeit auf den Spuren von Bush rufen allerdings die Sicherheitsdienste auf den Plan… In der Tradition Bollywoods geht das selbstverständlich nicht ohne ein großes Liebesdrama und einige Lieder ab.

Ein sehr politischer und gleichzeitig herrlich kitschiger Bollywood-Film mit Superstar Shah Rukh Khan.

 

 

My Name is Khan
Indien 2010, 128 Min.
Regie: Karan Johar
Frei ab 12 Jahren
mit Shah Rukh Khan

Letzte Aktualisierung ( 24.06.11 )