Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Die 4. Revolution

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Die 4. Revolution

Die 4. Revolution

Nur noch mit Sonne, Wind oder Biogas heizen und fahren? Und das weltweit innerhalb von 30 Jahren? Ein fantastischer Traum oder eine realistische Perspektive?

Innovative Unternehmer, prominente Umweltaktivisten, Nobelpreisträger und engagierte Politiker wissen längst, dass der vollständige Umstieg von unserem erdölbasierten Weltenergiesystem auf zu 100 Prozent erneuerbare Primärenergien innerhalb weniger Jahren möglich wäre. Allein die Propaganda mächtiger Großkonzerne, die sich eine goldene Nase an der zentralen Herstellung von Erdölprodukten verdienen, bremsten mit dreister Lobbyarbeit den Wandel aus. Mit fatalen Folgen für die ganze Welt, die sich im Klimawandel aufheizt.

 

Kooperation mit den Energietischen der Lokalen Agenda 21 im Rahmen der bundesweiten Aktionstage »Bildung für nachhaltige Entwicklung vor Ort erleben«

Zu beiden Terminen stellt Cord Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Aalen GmbH, die OstalbBürgerEnergie eG als lokalen Beitrag zur Energiewende vor.

Am 22.09. Einführung und Nachbesprechung mit Regisseur Carl A. Fechner.

 

 

Die 4. Revolution
Deutschland 2009, 83 Min.
Regie: Carl-A. Fechner
Frei ab 12 Jahren

Letzte Aktualisierung ( 20.12.10 )