Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Welcome

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Welcome

Seit über drei Monaten ist der kurdische Teenager Bilal auf der Flucht. Zu Fuß schaffte es der 17-Jährige auf abenteuerlichen Wegen vom Irak durch Europa bis an den Ärmelkanal.

Er hat sein Land verlassen, nachdem seine Freundin Mîna kurz zuvor nach England emigriert ist. Bilal ist in Calais gestrandet. 34 Kilometer liegen zwischen ihm und der nächstgelegenen englischen Stadt. Doch dass der Ärmelkanal, mit 500 Schiffen am Tag eine der meistbefahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt, auch ohne Kapitänspatent zu überwinden ist, haben kühne Kanalschwimmer seit dem Jahre 1875 immer wieder bewiesen. Wird dies auch Bilal gelingen? Kurz entschlossen sucht der Junge das örtliche Hallenbad auf, um das Schwimmen zu trainieren. Hier lernt er den Schwimmlehrer Simon kennen, einen ehemaligen Topschwimmer, der jetzt vom Unterrichten lebt. Simon freundet sich mit Bilal an, der ihm schließlich von seinen Absichten berichtet: Heimlich unterrichtet er den jungen Kurden im Kraulen …

 

Kooperation mit VHS Sprache 

 

 

Welcome

F 2009, 115 Min.

Regie: Philippe Lioret

Frei ab 6 Jahren

Zahlreiche Auszeichnungen, wie LUX Preis des Europäischen Parlaments 2009, Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück, Prix Lumière

 

 

 

Letzte Aktualisierung ( 20.12.10 )