Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Bienvenue chez les ch tis (OmU)

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Bienvenue chez les ch tis (OmU)

Bienvenue chez les ch tis (OmU)

Der südfranzösische Postbeamte Philippe Abrams wird unfreiwillig versetzt – zu den Sch’tis, wie die Nordlichter wegen ihres Dialekts genannt werden.

Zwei Welten prallen aufeinander! Schnell merkt Philippe, dass er den Sch’ti-Dialekt zwar nicht versteht, die Menschen aber unwahrscheinlich herzlich sind. Allen voran der Postbote Antoine, der bald sein bester Freund wird.Dazu bereitet ihm seine Frau Julie an den freien Wochenenden im Süden den Himmel auf Erden, und er ist im angeblich barbarischen Norden so glücklich wie noch nie. Alles läuft bestens – bis Julie eines Tages beschließt, Philippe vor Ort beizustehen. Der sieht sich nun gezwungen, Antoine und dem Rest seiner Mitarbeiter zu gestehen, dass er sie seiner Frau als unzivilisierte Horde beschrieben hat. Er muss sich schnell etwas einfallen lassen … In der Originalfassung ein besonderes Vergnügen.

 

Kooperation mit VHS Sprache

 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Bienvenue chez les ch’tis
Land F
Jahr 2008
Regie Dany Boone
Länge 106 Min.
Sprachversion Original mit französischen Untertiteln
FSK frei ab 6 Jahren

 

Letzte Aktualisierung ( 12.01.10 )