Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Monsanto, mit Gift und Genen

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Monsanto, mit Gift und Genen

Monsanto, mit Gift und Genen

Genetisch veränderte Lebensmittel sind sicher. Das sagen die Hersteller-Firmen. Marie-Monique Robins brillante Recherche über den Biotechnologie-Konzern Monsanto untersucht, wie die »wissenschaftlichen Beweise« für diese Behauptung zu Stande kommen.

Sie findet heraus, dass Gen-Manipulierer auch Forschungsergebnisse manipulieren. Gegenstimmen bringt Monsanto systematisch zum Verstummen. Robins Film enthüllt die Einflussnahme des Konzerns auf Politik und Kontrollbehörden bei seinem weltumspannenden Griff nach der Macht über unser ­Essen.

 


Nach dem Film stehen Inge von Janczewski und Andreas Mooslehner vom Aktionsbündnis Gentechnikfreie Region Ostalb für Gespräche zur Verfügung.

 

Kooperation mit dem Aktionsbündnis Gentechnikfreie Region Ostalb im Rahmen der Film­tournee »ueber Macht«

 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Monsanto, mit Gift und Genen
Land F
Jahr 2007
Regie Marie Monique Robin
Länge 109 Min.
Sprachversion deutsch
FSK frei ab 12 Jahren

 

Letzte Aktualisierung ( 12.01.10 )