Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Grundeinkommen

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Grundeinkommen

Grundeinkommen

Ein Film über das Zukunftsthema, das jeden angeht: Eine neue Art von Einkommen, bedingungslos für alle. Das löst Emotionen aus und viele Fragen. Mehr Möglichkeiten zur eigenen Initiative?

Oder der Untergang der Leistungsgesellschaft? Und wie soll es bezahlt werden? Der Film mischt Festgefahrenes auf, zeigt Überraschendes, lässt mit- und weiterdenken. Nehmen wir das Ganze doch einmal persönlich. Der Film folgt der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens, einer Idee, die neue Energien in alle gesellschaftlichen Bereiche bringt.
Vor dem Film: Einführung in das Thema durch ein Tauschring-Mitglied, danach Möglichkeit zur Aussprache und Fragenbeantwortung.

 

Kooperation mit dem ­Tauschring, einer Gruppe der Lokalen Agenda der Stadt Aalen

 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Grundeinkommen
Land Schweiz
Jahr 2008
Regie Daniel Häni, ­Basel/Schweiz und Enno Schmidt, ­Frankfurt/Deutschland
Länge 100 Min.
Sprachversion deutsch
FSK frei ab 6 Jahren

 

 

Letzte Aktualisierung ( 26.07.09 )