Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Küss mich bitte

Küss mich bitte

Während einer Dienstreise in Nantes begegnet Emilie abends zufällig Gabriel. Sie fühlen sich – trotz ihrer glücklichen Beziehungen – sofort zueinander hingezogen. Er möchte sie küssen, sie ihn auch. Aber etwas hält sie davon ab:

Eine Geschichte über die Konsequenzen eines Kusses, die Emilie Gabriel erzählt. Die Geschichte einer verheirateten Frau und ihres besten Freundes, deren Beziehung sich durch einen Kuss über­raschend und grundsätzlich verändert.
Alles dreht sich in diesem Film um die Frage: Kann ein Kuss harmlos sein oder kann er zu unvorhergesehenen Konsequenzen führen? Die Geschichte zeigt: Kein Kuss ist unschuldig. Und Emilie und Gabriel müssen entscheiden, wie sehr sie diesen einen Kuss begehren und ob sie das Wagnis eingehen…
Le Monde bezeichnet »Küss mich bitte« als die beste französische Liebeskomödie seit langem. 

 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Küss mich bitte
Land F
Jahr 2007
Regie Emmanuel Mouret
Länge 100 Min.
Sprachversion deutsch
FSK empfohlen ab 16 Jahren

 


Letzte Aktualisierung ( 18.01.09 )