Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Leergut

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Leergut

Beppo, frisch pensionierter Lehrer, hält es zu Hause nicht aus. Die Ehe ist geprägt durch Routine und kleine Boshaftigkeiten, die Frau launisch und so heuert der Rentner als Fahrradkurier im verschneiten Prag an. Doch nach einem Sturz muss er einsehen, dass er für diesen Job zu alt ist. Da kommt die freie Stelle im Supermarkt an der Ecke genau richtig.

An der Leergut-Annahme kommt es zu kleinen und kurzen Begegnungen mit Gesprächen voller Wahrheit und Humor. Die neuen Kollegen sind liebenswerte und tragische Helden des Alltags und gemeinsam wird für attraktive Kundinnen geschwärmt.
Leergut ist eine tschechische Alltagsgeschichte mit Ironie und voller Warmherzigkeit vom Regisseur von »Kolya«.

 

Analog zur Filmreihe »Frauen und Alter« zeigen wir nun einen Film zum Thema »Männer und Alter«. 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Leergut
Land Tschechische Republik
Jahr 2007
Regie Jan Sverák
Länge 103 Min.
Sprachversion deutsch
FSK Frei ab 6 Jahre

 

Letzte Aktualisierung ( 15.06.08 )