Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Caché

Georges und seine Familie bekommen anonym Videobänder zugeschickt. Zu sehen ist auf den Bändern nicht viel: Das Haus der Familie von außen und ein Teil der Straße; mit stoischer Ruhe über Stunden hinweg gefilmt. Ein Auto wird geparkt, eine Tür fällt ins Schloss. Stille.

Doch gerade diese Stille macht die Filmaufnahmen so bedrohlich: Was will der Fremde, der Georges Laurents Leben und das seiner Familie mit beunruhigender Geduld dokumentiert? Die Polizei sieht keinen Grund zu handeln. Doch das Gefühl der Beklemmung wird immer stärker und bringt Georges und Annes bürgerlich-intellektuelles Leben immer mehr aus dem Gleichgewicht.

 

Kooperation mit dem Theater der Stadt Aalen

Ausgezeichnet mit 5 europäischen Filmpreisen 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Caché
Land Frankreich, Österreich, Deutschland, Italien
Jahr 2005
Regie Michael Haneke
Länge 115 min.
Sprachversion deutsch
FSK frei ab 12 Jahren

 

Letzte Aktualisierung ( 09.04.08 )