Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Hippie Masala

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Hippie Masala

Hippie Masala

Mitte der 1960er Jahre zogen tausende westliche Hippies auf der Suche nach Erleuchtung, freien Drogen oder einem ursprünglicheren Leben nach Indien. Die meisten von ihnen waren Aussteiger auf Zeit und reisten nach Monaten oder auch Jahren in die alte Heimat zurück. Doch einige blieben.

Porträtiert werden 6 Aussteiger, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der asketische Yogi kommt genauso zu Wort wie der Bauer, der sich seine eigene kleine Schweiz nachbaut. Der Film ist keine Verklärung von Hippie-Träumen, sondern eine sehr nüchterne Beobachtung mit vielen selbstkritischen Äußerungen.

 

Ausgezeichnet mit dem Berner Filmpreis 2006 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel Hippie Masala
Land Schweiz
Jahr 2006
Regie Ulrich Grossenbacher, Damaris Lüthi
Länge 93 min.
Sprachversion deutsch
FSK ohne Altersangabe

 

Letzte Aktualisierung ( 30.03.08 )