Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - The Saddest Music in the World

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow The Saddest Music in the World

The Saddest Music in the World

Als Bier-Baronin Lady Port-Huntly einen internationalen Wettbewerb um die traurigste Musik der Welt ankündigt, strömen Musiker aus den entlegensten Orten des Erdballs nach Winnipeg (Kanada) und wetteifern um das kolossale Preisgeld von 25.000 "Depression Era Dollars".

Schluchzende mexikanische Mariachis, verdrossene schottische Dudelsackspieler, traurige westafrikanische Trommler und zahlreiche andere von Kummer betroffene Ensembles konkurrieren - während die Welt am Radio zuhört.

 

 

Filmdaten auf einen Blick
Titel The Saddest Music in the World
Land Kanada
Jahr 2003
Regie Guy Maddin
Länge 99 min.
Sprachversion deutsch
FSK frei ab 12 Jahren

 

Letzte Aktualisierung ( 29.09.07 )