Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Aktuelles / Presse arrow Aktuelles vom Kino arrow Kino am Kocher erhält zum sechsten Mal den Kinoprogrammpreis in Folge

Kino am Kocher erhält zum sechsten Mal den Kinoprogrammpreis in Folge

Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde das Kino am Kocher Programmkino Aalen eG von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien mit dem Kinoprogrammpreis für das herausragende Jahresprogramm 2013 ausgezeichnet.

 

Der Preis ist mit mindestens 5.000 € dotiert; die konkrete Höhe der Prämie wird im Rahmen der Preisverleihung bekannt gegeben.

 

 

Die festliche Verleihung findet am 4. September 2014, 16.30 Uhr in der Schlossberghalle in Starnberg statt. Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft freuen sich sehr über diese Auszeichnung. Programmgestaltung und die Verwaltungsarbeit für das rund 70 Plätze umfassende Kino werden von rund 80 Ehrenamtlichen getragen. Nur durch deren Engagement und Einsatzfreude ist es möglich, das Kino mit täglichem Spielbetrieb zu betreiben. „Wir sind sehr froh und dankbar, dass wir unser Kino mit unseren Ehrenamtlichen auf diesem hohen Niveau führen können.“ meint Karin Haisch vom Vorstand der Programmkino Aalen eG.

 

„Der Kinopreis ist für unser Team Lob und Ansporn zugleich. Da wir sonst kaum öffentliche Zuschüsse erhalten und uns komplett aus eigenen Mitteln finanzieren müssen, was uns dank der hervorragenden und attraktiven Programmgestaltung auch gelingt, bedeutet der Kinopreis in gewisser Weise auch eine Absicherung des Fortbestand des Kinos am Kocher “ sagt Dr. Jan Lugtenburg, Aufsichtsrat der Programmkino Aalen eG.

Das Kino am Kocher sucht derzeit neue Räumlichkeiten und möchte gerne im geplanten Kulturzentrum „Stadtoval“ eine neue Heimat finden.

Letzte Aktualisierung ( 14.08.14 )