Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Emil und die Detektive

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Emil und die Detektive

Emil und die Detektive

Nach längerer Arbeitslosigkeit hat Emil Tischbeins Vater einen Job als Vertreter gefunden. Aber ein Autounfall kostet ihn den Führerschein und er landet im Krankenhaus. 

Was wird nun aus Emil? Er soll zur Pastorin Hummel nach Berlin fahren, wo man angeblich alles kaufen kann, sogar einen Führerschein. Also nimmt er seine Ersparnisse mit. Doch im Zug stiehlt ihm der Ganove Grundeis das Geld. Mit Hilfe von Pony Hütchen und ihren Freunden geht es in Berlin dem Ganoven an den Kragen. Franziska Buch erreicht in ihrem Film, dass die Geschichte von Erich Kästner, die er 1928 schrieb, auch heute noch funktioniert. Sie lässt seine romantische Utopie unangetastet, übernimmt seinen Sprachwitz, transformiert aber die Story in die Gegenwart. Ein amüsanter Nachmittag für kleine und große Kinofreunde. 

 

 

Emil und die Detektive

D 2000, 120 Min.

Regie Franziska Buch,

Frei ab 8 Jahren


Letzte Aktualisierung ( 22.08.14 )