Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Annapurna Highway + Nepal Namaste

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Annapurna Highway + Nepal Namaste

Annapurna Highway + Nepal Namaste

Film 1: Die Umrundung des Annapurna-Massivs im Himalaja gilt als eine der schönsten Trekkingrouten der Welt.

 

Film 2: Zusammen mit neun Musikantenfreunden aus seiner »Gebirgs-Wohngemeinschaft« startete der ehemalige Hüttenwirt der Reintalangerhütte Charly Wehrle zu einer Trekking-Tour in den Himalaya.

 

Kooperation mit dem DAV – Bezirksgruppe Aalen

 

 

Annapurna Highway

Die Umrundung des Annapurna-Massivs im Himalaja gilt als eine der schönsten Trekkingrouten der Welt. Sie führt vom subtropischen Tiefland Nepals bis in die dünne Luft des Achttausenders und überschreitet an ihrem höchsten Punkt den 5.416 Meter hohen Pass Thorong-La. Wanderer können nicht nur die atemberaubende Landschaft, sondern auch die buddhistische Kultur in den Dörfern hautnah erleben. Diese Kombination lockt immer mehr Trekker: Fast 20.000 Wanderer sind bereits pro Jahr auf der 210 Kilometer langen Strecke unterwegs. Doch die legendäre Trekkingroute ist bedroht. Durch den Bau einer Straße werden jahrhundertealte Wanderwege unwiederbringlich zerstört …


Annapurna Highway
Deutschland 2012, 53 Min.
Regie: Reinhold Rühl
Frei ab 12 Jahren



… und anschließend:

 

 

Nepal Namaste

Zusammen mit neun Musikantenfreunden aus seiner »Gebirgs-Wohngemeinschaft« startete der ehemalige Hüttenwirt der Reintalangerhütte Charly Wehrle zu einer Trekking-Tour in den Himalaya. Im Gepäck: Hackbrett, Kontrabass, zwei Akkordeons und Gitarren. Am Fuß des Mount Everest wollte er seinem langjährigen Freund und Hüttenhelfer Sherpa Ang Gyalzen ein Ständchen zum 70. Geburtstag bringen. Denn der ehemalige Expeditionsträger von Sir Edmund Hillary verbrachte seit 17 Jahren jeden Sommer auf der Reintalangerhütte und sorgte dort für Himalaya-Flair. Und so entstand der Dokumentarfilm »Nepal Namasté – Musiktrekking zum Dach der Welt«.


Nepal Namaste
Deutschland 2010, 45 Min.
Regie: Reinhold Rühl

Frei ab 12 Jahren 

Letzte Aktualisierung ( 11.09.13 )