Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Große Erwartungen

Große Erwartungen

Da Pip Vollwaise ist, lebt er bei seiner armen Schwester und ihrem Mann Joe. Eines Tages hilft er dem flüchtigen Verbrecher Magwitch, der aber bald wieder eingefangen wird. Pip wird von der exzentrischen Dame Miss Havisham engagiert, ihrer Tocher Estella Gesellschaft zu leisten. Er verliebt sich in die junge Dame aus gutem Hause.

Zehn Jahre später gelangt Pip durch einen unbekannten Gönner in den Besitz eines großen Vermögens. Er zieht nach London, führt das Leben eines Gentleman und trifft dort wieder mit Estella zusammen. Er offenbart ihr seine Liebe, doch sie möchte nichts davon wissen. Pip gibt die Hoffnung jedoch nicht auf. Seine großen Erwartungen werden jedoch gedämpft, als nach und nach die Wahrheit über sein Vermögen an die Oberfläche kommt.


»Mein erster Eindruck, in Leipzig ins iPhone getippt: Nicht nur berauschend von der Austattung, auch die Geschichte (Ch. Dickens) hat mich jede Minute gefesselt. Großartig Helena Bonham Carter als morbide, vereinsamte Adlige in ihrem unglaublichen Drakula-Schloss. Habe mit Pip gefiebert, mit ihm gelitten und aufs (kaum wahrscheinliche) Happy End gehofft. Gelegentliche Ausrutscher in den Kitsch waren mir scheißegal.« (Michael Kausch)

 

Große Erwartungen
USA/GB 2012, 128 Min.
Regie: Mike Newell
Frei ab 12 Jahren

Mit Ralph Fiennes, Helena Bonham Carter, Jeremy Irvine, Holliday Grainger

Letzte Aktualisierung ( 11.09.13 )