Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Rot und Blau

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:


Rot und Blau

Die Architektin, Mutter und Ehefrau Barbara Bärenklau steht scheinbar mit beiden Beinen fest im Leben. 
Doch so stabil, wie es nach außen hin scheinen mag, ist es auf den zweiten Blick gar nicht. Denn Barbara hat eine Vergangenheit, die sie bisher erfolgreich verleugnet hat. Sie war bereits einmal verheiratet und bringt aus dieser Ehe eine inzwischen 20-jährige Tochter mit, die kurz vor dem 50. Geburtstag ihrer Mutter plötzlich vor deren Tür steht …

Karten für diese Veranstaltung sind nur über das Büro der Volkshochschule erhältlich.
 
Frauen-Film-Frühstück in ­Kooperation mit der VHS und dem Frauenbüro
 

Rot und Blau
D 2002, 122 Min.
Regie: Rudolf Thome
Frei ab 6 Jahren
Mit Hannelore Elsner, Serpil ­Turhan und Hanns Zischler
 
Letzte Aktualisierung ( 11.09.13 )