Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Grüße und Küsse an alle

Grüße und Küsse an alle

Der letzte noch lebende Verwandte Anne Franks, ihr Cousin Buddy Elias, wurde berühmt als Eiskunstläufer und Schauspieler. 
Wie durch ein Wunder haben zahllose Briefe, Dokumente und Fotos der Familie auf dem Dachboden des Hauses von Buddy Elias’ Familie in der Baseler Herbstgasse überlebt und wurden dort vor einiger Zeit entdeckt – ein Sensa­tions­fund.
Mirjam Pressler hat daraus die so einzigartige wie exemplarische Geschichte der deutsch-jüdischen Familie Frank zusammengefügt, die sich liest wie ein großer Familienroman.
Wohl nur wenige Menschen kennen das weltberühmte Tagebuch der Anne Frank so genau wie Mirjam Pressler: 1991 erschien bei S. Fischer ihre stark erweiterte Neuübersetzung, welche die inhaltlich entschärfte frühere Leseausgabe ablöste. 

Begleitet wird die Lesung von der Klezmergruppe Amud Ha’ esh, ­be­stehend aus Wolfgang Mack (Klarinette), Harry Berger (Akkordeon/ Saxophon), Alexander Germani (Gitarre), Karin Hellmann (Kontrabass).
Eine Veranstaltung des Kulturamtes der Stadt Aalen.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, ­Telefon 07361-52-2359 n
 

Grüße und Küsse an alle – Die ­Geschichte der Familie von Anne Frank
Lesung mit Mirjam Pressler
Musikalische Begleitung: Amud Ha’ esh klezmer und more 
Letzte Aktualisierung ( 11.09.13 )