Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Laufende Filme

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme

Welcome to Sodom

Die Elektroschrott-Müllhalde von Agbogbloshie ist das Zuhause von rund 6000 Menschen und ein Teil der ghanaischen Hauptstadt Accra. »Sodom« nennen die Bewohner diesen apokalyptisch anmutenden Ort, an dem vieles von der Technik landet, die in europäischen Haushalten kaputt geht oder einfach nicht mehr der angesagten Mode entspricht.

 

Welcome to Sodom ››

Democracy - Im Rausch der Daten

Wem gehören unsere leichtfertig im Internet preisgegebenen Daten? Wer soll sie wie schützen? Was wiegt schwerer – die Privatsphäre jedes Einzelnen oder die kommerziellen Interessen der Unternehmen? Daten gelten als das Öl des 21. Jahrhunderts – wer sie hat, hat Macht. Doch wer kontrolliert diesen Zugriff auf private Daten? Und was bedeutet das für die Gesellschaft, für die Demokratie?
  

Democracy - Im Rausch der Daten ››

 
 

Egal was kommt

Dies ist keine Fortsetzung von »Weit«! Alle, denen »Weit«, einer der beliebtesten Filme in unserem Kino im letzten Jahr, ein wenig zu glatt und konflikt arm war, erfahren in diesem Dokumentarfilm, dass eine Weltreise, noch dazu allein und auf dem Motorrad, alles andere ist als ein gemütlicher Sonntagsspaziergang im Schwarzwald. Trotzdem bleibt der Film in seiner Grundaussage rundum positiv und macht Sehnsucht nach den traumhaften Orten dieser Erde, die wir mit diesem mutigen Motorradpiloten erleben dürfen.
  

Egal was kommt ››

Kindheit

Ein idyllischer Ort mitten im Wald – Lebenswelt einer Gemeinschaft von Kindern. Kurz vermittelt sich sogar der Eindruck, dass sie hier ganz auf sich gestellt sind. Doch das Gelände gehört zu einem Kindergarten, der ganz ohne verquere Vorstellungen von frühkindlicher Bildung auskommt. Es gilt das Prinzip, dass Kinder von ganz allein lernen.
   

Kindheit ››

 
 

Madame Aurore und der Duft von Frühling

Aurore, die bald Großmutter wird, lebt von ihrem Mann getrennt, war bislang jedoch immer ganz glücklich mit ihrem Leben und ihren beiden erwachsenen Töchtern Sarah und Lucie. Doch nun hat sie ihren Job verloren, leidet an den Wechseljahren und alles in allem könnte es besser in ihrem Leben laufen.
  

Madame Aurore und der Duft von Frühling ››

Mercedes Sosa: Die Stimme Lateinamerikas

Eine bewegende Dokumentation über das Leben und Wirken einer der bekanntesten lateinamerikanischen Sängerinnen mit einer großen Fangemeinde in Deutschland. Mercedes Sosa, die Stimme Lateinamerikas: Das Porträt einer großen Musikerin und ein Kapitel lateinamerikanischer Politik.
  

Mercedes Sosa: Die Stimme Lateinamerikas ››

 
 

Foxtrot

Ein Klopfen an der Tür verändert das Leben des wohlsituierten Tel Aviver Architekten Michael und seiner Frau Dafna. Die Nachricht vom Tod ihres 19-jährigen Sohnes Jonathan, der gerade seinen Militärdienst leistet, wirft Leben, Psyche und Ehe des Paars aus der Bahn.

  

Foxtrot ››

Pina

Wim Wenders und Pina Bausch hat in über 20 Jahren ihrer persönlichen Freundschaft die Idee eines gemeinsamen Tanzfilms nie losgelassen.
 

Pina ››

 
 

Human Trafficking

Human Trafficking ist ein kanadisch-US-amerikanischer Film über den weltweiten Menschenhandel und die Zwangsprostitution. Ein hartes kompromissloses Drama über die brutale Realität hinter dem internationalen Handel mit Frauen und Kindern und dem Kampf gegen die Menschenhändler, um die versklavten Opfer zu retten.
 

Human Trafficking ››

Die Frau, die vorausgeht

Im Frühjahr 1889 reist die verwitwete Malerin Catherine Weldon, dargestellt von Jessica Chastain, von New York nach Dakota, um im Reservat niemand Geringeren als Sitting Bull zu porträtieren – zum Unwillen der Soldaten, die sie der Spionage verdächtigen. Schlimmer noch: Sie muss erleben, wie die Armee die Indianer mit hinterlistigen Intrigen vernichten will.

 

Die Frau, die vorausgeht ››

 
 
Ergebnisse 41 - 50 von 518