Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Laufende Filme

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme

Wackersdorf

Wackersdorf – ohne die erfolgreichen Proteste gegen die von der bayrischen Regierung unter Franz-Josef Strauß geplante Wiederaufbereitungsanlage würden die wenigsten Deutschen diesen Ortsnamen kennen. In den 1980er Jahren geht es wirtschaftlich bergab mit der Gemeinde. Der Braunkohleabbau hat sich so gut wie erledigt und die Landwirtschaft bringt auch nicht wirklich was ein.
 

Wackersdorf ››

Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

Der junge Fakir Aja (Dhanush) lebt in Mumbai, wo er sich als Straßenkünstler seinen Lebensunterhalt verdient. Seit frühester Kindheit beschäftigt ihn dabei die Frage, wer sein Vater war, doch erst nachdem seine Mutter gestorben ist, stößt er auf einen ersten Hinweis.
 

Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte ››

 
 

Mathangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Aber ein gewöhnlicher Popstar ist sie nicht. Vielmehr zieht die Künstlerin immer wieder harsche Kritik auf sich: vor allem, weil sie ihre Stimme gegen die internationale Flüchtlingspolitik erhebt – und gegen den Genozid an den Tamilen in Sri Lanka.
 

Mathangi/Maya/M.I.A. ››

Cold War - Der Breitengrad der Liebe

Während des polnischen Wiederaufbaus ist der begabte Komponist Wiktor auf der Suche nach traditionellen Melodien für ein neues Tanz und Musik-Ensemble. Dem Kulturleben seines Landes möchte er so frisches Leben einhauchen. Unter seinen Studentinnen ist auch die Sängerin Zula; gleich im ersten Augenblick elektrisiert sie Wiktor. Schön, hinreißend und energiegeladen, ist Zula schon bald der Mittelpunkt des Ensembles und die beiden verlieben sich ineinander.
 

Cold War - Der Breitengrad der Liebe ››

 
 

Freiland

Stuttgart 21, Erfassung biometrischer Daten, Atomkraftwerke, Korruption, zügelloser Kapitalismus – das ganze Elend geht Niels gehörig gegen den Strich. Er beschließt, der BRD den Rücken zu kehren, allerdings ohne das Land zu verlassen. Mit einer Handvoll Verbündeter gründet er vor den Toren Berlins einen eigenen Staat.
 

Freiland ››

Was uns nicht umbringt

Der Therapeut Max (August Zirner) steht im Mittelpunkt eines Reigens der Traurigen, Depressiven, Trauernden, die unter Bindungsängsten und Neurosen und Panikattacken leiden. Bei dem passionierten, insgeheim aber von den Problemen seiner Patienten manchmal auch überforderten Therapeuten laufen die Fäden eines breitgefächerten Personenreigens zusammen, aus denen das Auf und Ab im Leben der Hamburger Großstädter zum mal melancholisch dunklen, insgesamt aber eher heller gefärbten Netz gewoben ist …
 

Was uns nicht umbringt  ››

 
 

System Error

Schon Anfang der 1970er Jahre warnte der Club of Rome vor den »Grenzen des Wachstums«. Wir sehen die schwindenden Regenwälder und Gletscher, vermüllte Meere und vergiftete Städte. Wir wissen um die Endlichkeit der Natur und sind dennoch wie besessen vom Wirtschaftswachstum – wie in einem Wahn gefangen.
 

System Error ››

Murer - Anatomie eines Prozesses

Nicht um ein weiteres Verbrechen der Nazis geht es in Christian Froschs Gerichtsfilm »Murer – Anatomie eines Prozesses«, sondern um die Psyche und das Selbstverständnis der österreichischen Nation. Der Prozess gegen den SS-Mann Franz Murer, der 1963 trotz erdrückender Beweise freigesprochen wurde, ist dabei nur Aufhänger für eine scharfe Sezierung des österreichischen Wesens.

 

Murer - Anatomie eines Prozesses ››

 
 

25 km/h

Die Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) haben sich seit 30 Jahren nicht mehr gesehen und treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht zwischen den beiden ungleichen Geschwistern noch Funkstille.
 

25 km/h ››

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

Charlotte ist genervt von ihrer Familie. Nach mehr als 38 Jahren Ehe gibt es keine spannenden Gesprächsthemen mehr mit ihrem Mann Paul. Eigentlich gäbe es viel zu erzählen, z.B. dass Charlotte in letzter Zeit mehr vergisst als sie erlebt.
 

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? ››

 
 
Ergebnisse 31 - 40 von 547