Sie befinden sich gerade auf der Seite: Kino am Kocher - Fisherman's Friends - Vom Kutter in die Charts

Zum Inhalt.

Zur Navigation.


Stil der Website:

Startseite arrow Laufende Filme arrow Fisherman's Friends - Vom Kutter in die Charts

Fisherman's Friends - Vom Kutter in die Charts

Eigentlich wollen die Kollegen des Londoner Musikproduzenten Danny diesen nur veräppeln, als sie ihn bei einem Ausflug in das Fischerdorf Port Isaac damit beauftragen, die kernige Gesangstruppe der örtlichen Fischer unter Vertrag zu nehmen.
 

 

Nach erster Skepsis findet Danny jedoch Gefallen an der Idee, zumal ihn die Tochter des Chorleiters und der Klang der Demoaufnahmen überzeugen. – »Fisherman’s Friends« beruht auf einer wahren Begebenheit. Der Titel gebende Shanty-Chor von der Küste Cornwalls stieg 2010 in die britischen Charts ein. Eine indirekte Rolle dabei spielten die Queen und YouTube, vor allem aber ist der Durchbruch dem Wagemut des Musikmanagers zu verdanken. Nicht zuletzt ist »Fisherman’s Friends« ein eingängiger Fish-out-of-Water-Film mit einem Großstädter, der das Haifischbecken der Musikindustrie gegen die Idylle eines beschaulichen Küstendorfs eintauscht, wo es noch Gemeinschaftssinn, kaum Handyempfang und nur eine einzige Kneipe gibt.

 

 

Fisherman’s Friends – Vom Kutter in die Charts
GB 2019, 112 Min.

Regie Chris Foggin
FSK 6

Mit D. Mays, T. Middleton

Letzte Aktualisierung ( 30.08.19 )